Hella Dworzak

Ordinationshilfe, Hausfrau und Mutter

* 1914   † 2015

Wenn man es selbst nicht angeht, passiert es nie!

Jugendjahre

Hella war sportlich sehr aktiv und hat an vielen Sportveranstaltungen teilgenommen. Bei Schwimmwettkämpfen, zb. Breslau, hat sie Österreich erfolgreich vertreten.

Schulzeit

Hella besuchte nach der Volksschule die Marianische Kongregation im 18. Bezirke und wurde dort, nach eigener Aussage, nicht optimal auf das Leben als Frau vorbereitet...

Familie

Erinnerungen

Der Vater ein international tätiger, sehr gefragter Designer für Teppichmuster, war auch musikalisch hochbegabt. Stichwort: Trompetenschreck in der Scheibenberggasse...
Die Mutter war die stille Regentin der Familie, nur scheinbar im Hintergrund.

Kinder

Dramatische Begleitumstände bei der Geburt ihres Sohnes in der Semmelweis Klinik; ein Bombenangriff auf Wiener Neustadt und die darauf folgende Räumung der Station. Es wurden allerdings nur die Neugeborenen in die Luftschutzräume im Keller gebracht. Die Mütter hatten ihre Dienste schon erledigt und mussten oben angsterfüllt und von ihren Kindern getrennt ausharren.

Beruf

Erste Berufserfahrungen als Krankenschwester und am Empfang der ersten Ambulanz der Wiener Gebiets Krankenkassa am Börseplatz, nach Kriegsende 1945.
Teils skurrile Begleitumstände des beruflichen Alltags: Zb. wurden aus steril ausgekochten Vorhangstoffen Verbandsstreifen geschnitten und, in Ermangelung anderer Materialien, die Patienten damit versorgt.

Der Lebenserzählungs Film von Helene Dvorzak

Hella - Kennenlernen...Heinz erinnert sich

Hella Zitat

Mich hat die strenge religiöse Erziehung in der Marianischen Congregation unfähig gemacht,
mich auf Liebe oder Leidenschaften einzulassen, - Liebe zu Männern, gar Erotik, waren einfach
Sünde für mich, ich hatte immer Angst vor Nähe, ich habe sie immer gesucht, bis heute,
nie gefunden, aber auch nicht zugelassen, ich war einfach wie man so schön sagt, verklemmt.

Hella - später im Leben....Heinz erinnert sich

Wir erinnern uns

Nahestehende Personen sind eingeladen, ihre persönlichen Erinnerungen an
Hella Dworzak nieder zu schreiben.

Erinnerung schreiben

Einladung versenden